Afrika News

Uganda: Kidepo Valley National Park, die Perle des Nordens

04. März 2022

Im Nordosten Ugandas, nahe der Grenze zu Kenia und dem Südsudan erstreckt sich der Kidepo Valley Nationalpark. Touristisch weitestgehend unerschlossen ist das Gebiet ein echter Geheimtipp für Pioniere und Entdecker. Weite Savannen, imposante Bergmassive und eine Artenvielfalt wie sie in Uganda einmalig ist: All dies und noch mehr vereint der Kidepo Valley Nationalpark auf einer Fläche von...

Marokko: Aït Bougoumez – Im glücklichen Tal

01. März 2022

Das grüne Flusstal im nördlichen Hohen Atlas säumen ursprüngliche Berberdörfer inmitten der spektakulären Kulisse des 4000 Meter hohen M´goun-Massivs. Die Region ist ein Paradies für Wanderer und Bergsteiger. Karge Hochgebirgsszenerie auf den Gipfeln der Viertausender, sattgrüne Terrassenfelder in den Flusstälern, ursprüngliche Berberdörfer aus Stein und Lehm, aussichtsreiche...
Namibia ist kein Hochrisikogebiet mehr

Namibia ist kein Hochrisikogebiet mehr

31. Januar 2022

Seit Sonntagnacht zählen Namibia und 12 weitere afrikanische Länder nicht mehr als Hochrisikogebiete. Mit der Aufhebung dieser Klassifizierung muss bei der Ankunft in Deutschland nur ein aktuelles Testergebnis oder der Nachweis einer vollständigen Impfung bzw. Genesung vorgelegt werden. Alle weiteren strengen Einreiseregelungen entfallen. „Dass Namibia nicht mehr als Risikogebiet gilt,...
RKI streicht Namibia als Virusvariantengebiet

RKI streicht Namibia als Virusvariantengebiet

04. Januar 2022

Das Robert-Koch-Institut (RKI) streicht mit sofortiger Wirkung Namibia sowie weitere Staaten im Südlichen Afrika von der Liste der Virusvariantengebiete. Das Namibia Tourism Board (NTB) in Frankfurt begrüßt diese Entscheidung. „Als NTB haben wir dafür gekämpft und uns auf zahlreichen Plattformen und Podien für solch eine Entschärfung eingesetzt. Mit der neuen Einstufung...
Voice4Africa: Differenzierte Beurteilung der Reisemöglichkeiten ins Südliche Afrika

Voice4Africa: Differenzierte Beurteilung der Reisemöglichkeiten ins Südliche Afrika

01. Dezember 2021

Nach der Entdeckung der neuen Omikron-Variante durch südafrikanische Wissenschaftler hat die Bundesregierung das gesamte Südliche Afrika zum Virusvariantengebiet erklärt. Dies führt zu einem erneuten Reisestillstand in die acht betroffenen Länder mit fatalen Folgen für die Bevölkerung sowie die Natur- und Tierwelt. Dabei sind die genaue Herkunft und die Gefährlichkeit der Variante noch...
Namibia: Trusted Travel System für Ein- und Ausreise eingeführt

Namibia: Trusted Travel System für Ein- und Ausreise eingeführt

01. November 2021

Die digitale Online-Plattform hilft beim Prüfen von Corona-Testergebnissen und erleichtert Reisenden die Ein- und Ausreise in Namibia. Die Plattform startet am 15. November. Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei. Dies hat die Regierung von Namibia erkannt und stellt jetzt das neue Trusted Travel System (TT) vor. Entwickelt wurde diese digitale Online-Plattform von der African Union...